Sonntag, 21. Oktober 2012

Sonne am 21.10.2012

Am Tag unserer Abreise aus Kirchheim gibt es heute nur einen kurzen Blogbeitrag von mir. Gegenüber gestern haben sich offenbar einige der kleineren Fleckengruppen aufgelöst, dafür ist eine H um den Ostrand herumgekommen und die "große" D enthält immer noch zwei interessante Lichtbrücken. Insgesamt komme ich heute nur auf fünf Fleckengruppen.

Im H-Alpha ist es weiterhin sehr spannend, zwei große, bogenförmige Protuberanzen, einige frei schwebende sowie eine ganze Reihe netter Filamente runden das Bild ab. Auffällige Strukturen in den Flaregebieten konnte ich heute nicht ausmachen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen